Teilkrone

Teilkrone

Schonende Alternative

Wenn noch genügend gesunde Zahnsubstanz vorhanden ist, der Zahn aber für eine Zahnfüllung zu stark beschädigt ist, dann ist eine Teil-Krone eine schonende und stabilisierende Alternative.

teaser-teilkrone

Es wird je nach Größe des Defekts im Vergleich zu einer Vollkrone bedeutend weniger Zahn-Substanz entfernt. Häufig ersetzt die Teilkrone nur die Kaufläche des natürlichen Zahns.

Entsprechend der bedeckten Fläche des Zahns spricht man von Halb-, Dreiviertel- und Vierfünftel-Kronen. Wir stellen Teilkronen aus Gold oder Vollkeramik her. Unsere Zahntechniker fertigen Teilkronen passgenau für Sie an, wir unterstützen Sie bei der richtigen Materialauswahl und Befestigungstechnik.

Teil-Krone im Überblick

  • Schonung gesunder Zahnsubstanz
  • Ästhetisch ansprechend
  • Bei guter Mundhygiene sehr langlebig, i.d.R. mehr als 15 Jahre

Stellenangebot ZFA Berlin

Wichtige Informationen zu Covid-19

Liebe Patienten und Besucher des ZZB,
zur Sicherstellung der aktuellen Hygienerichtlinien haben wir folgende aktuelle Änderungen in unseren Behandlungsabläufen:

  • Wir führen aktuell nur dringende und nicht verschiebbare Behandlungen durch. Andere ggf. bereits vereinbarte Termine werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. (In diesem Fall kontaktieren wir Sie telefonisch!)
  • Für jede Behandlung ist eine vorherige Terminvereinbarung notwendig!
  • Diese Terminabstimmung muss eingehalten werden um Wartezeiten und volle Wartebereiche zu vermeiden.
  • Bitte vermeiden Sie es Begleitpersonen mitzubringen.
  • Vor jeder Behandlung muss der Fragebogen zur Risikoeinschätzung ausgefüllt werden (vor Ort oder im Download erhältlich). Bitte benutzen Sie möglichst selbst mitgebrachte Kugelschreiber!

Wenn Sie nachweislich an Corona erkrankt sind, wenden Sie sich bitte an die Covid 19 Schwerpunktpraxen in Berlin: https://www.kzv-berlin.de/patienten/notdienst/coronavirus-notdienst/

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Ihr ZZB-Team

Liebe Patienten und Besucher des ZZB

Zur Sicherstellung der aktuellen Hygienerichtlinien haben wir folgende aktuelle Änderungen in unseren Behandlungsabläufen:

  • Wir führen aktuell nur dringende und nicht verschiebbare Behandlungen durch. Andere ggf. bereits vereinbarte Termine werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. (In diesem Fall kontaktieren wir Sie telefonisch!)
  • Für jede Behandlung ist eine vorherige Terminvereinbarung notwendig!
  • Diese Terminabstimmung muss eingehalten werden um Wartezeiten und volle Wartebereiche zu vermeiden.
  • Bitte vermeiden Sie es Begleitpersonen mitzubringen.
  • Vor jeder Behandlung muss der Fragebogen zur Risikoeinschätzung ausgefüllt werden (vor Ort oder im Download erhältlich). Bitte benutzen Sie möglichst selbst mitgebrachte Kugelschreiber!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Ihr Team des ZZB.