Zahnschmuck

Zahnschmuck

Ein glänzender Auftritt

Möchten Sie Ihren Zähnen ein ganz besonderes Glanzlicht verleihen? Dann ist Zahnschmuck genau das Richtige für Sie. Zahnschmuck verleiht Ihrem Lächeln das besondere Etwas.

head-puz-zahnschmuck

In den USA trägt mittlerweile fast jeder vierte Jugendliche Zahnschmuck und auch in Europa zeigt sich eine Tendenz zu verschönerten Zähnen mittels Zahnschmuck. Poppig-auffällig oder zurückhaltend-edel, in Gold oder Kristallklar, als Edelstein oder Halbedelstein – unsere Schmuckschatulle enthält Zahnschmuck unterschiedlichster Formen, Farben und Ausführungen. Sehr beliebt sind unsere Kristallsteinchen, die bei jedem Lächeln im Licht aufblitzen.

Alle Schmuckstücke sind speziell angefertigt und zur Befestigung auf natürlichen Zähnen geeignet. Zahnschmuck hält 6–12 Monate und länger. Jedoch kann dieser jederzeit wieder entfernt werden, ohne dass dabei der Zahn geschädigt wird.

So wird Zahnschmuck angebracht

Zunächst wird die vorgesehene Stelle auf dem Zahn poliert und mit einem speziellen Säure-Gel leicht angeraut, ohne dass der Zahnschmelz verletzt wird. Anschließend geben wir einen Tropfen von einem lichthärtenden Spezialklebstoff auf die Stelle und setzen darauf das Schmuckstück.

Ist das Steinchen richtig platziert, wird der Klebstoff mit einer Lichthärtelampe angestrahlt und ausgehärtet. Damit ist der Zahnschmuck am Zahn fest verankert. Zum Schluss erfolgt eine Politur sowie eine schützende Fluoridierung des Zahnschmelzes - und fertig ist der neue Zahnschmuck. Die gesamte Behandlung dauert etwa 15 Minuten.

Die Glanzpunkte unseres Zahnschmucks

  • Ihr Lächeln wird zum optischen Highlight
  • Vorbehandlungen wie z.B. Bohren, sind nicht notwendig
  • Ihre Zähne werden nicht geschädigt
  • in 15 Minuten angebracht - hält zwischen 6-12 Monate und länger
  • Zahnschmuck lässt sich jederzeit leicht entfernen und austauschen

Kosten

Zahnschmuck "Kristallklar"

29,90€

Stellenangebot ZFA Berlin

Wichtige Informationen zu Covid-19

Liebe Patienten und Besucher des ZZB,
zur Sicherstellung der aktuellen Hygienerichtlinien haben wir folgende aktuelle Änderungen in unseren Behandlungsabläufen:

  • Wir führen aktuell nur dringende und nicht verschiebbare Behandlungen durch. Andere ggf. bereits vereinbarte Termine werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. (In diesem Fall kontaktieren wir Sie telefonisch!)
  • Für jede Behandlung ist eine vorherige Terminvereinbarung notwendig!
  • Diese Terminabstimmung muss eingehalten werden um Wartezeiten und volle Wartebereiche zu vermeiden.
  • Bitte vermeiden Sie es Begleitpersonen mitzubringen.
  • Vor jeder Behandlung muss der Fragebogen zur Risikoeinschätzung ausgefüllt werden (vor Ort oder im Download erhältlich). Bitte benutzen Sie möglichst selbst mitgebrachte Kugelschreiber!

Wenn Sie nachweislich an Corona erkrankt sind, wenden Sie sich bitte an die Covid 19 Schwerpunktpraxen in Berlin: https://www.kzv-berlin.de/patienten/notdienst/coronavirus-notdienst/

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Ihr ZZB-Team

Liebe Patienten und Besucher des ZZB

Zur Sicherstellung der aktuellen Hygienerichtlinien haben wir folgende aktuelle Änderungen in unseren Behandlungsabläufen:

  • Wir führen aktuell nur dringende und nicht verschiebbare Behandlungen durch. Andere ggf. bereits vereinbarte Termine werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. (In diesem Fall kontaktieren wir Sie telefonisch!)
  • Für jede Behandlung ist eine vorherige Terminvereinbarung notwendig!
  • Diese Terminabstimmung muss eingehalten werden um Wartezeiten und volle Wartebereiche zu vermeiden.
  • Bitte vermeiden Sie es Begleitpersonen mitzubringen.
  • Vor jeder Behandlung muss der Fragebogen zur Risikoeinschätzung ausgefüllt werden (vor Ort oder im Download erhältlich). Bitte benutzen Sie möglichst selbst mitgebrachte Kugelschreiber!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Ihr Team des ZZB.