Mikroskopische Endodontie Berlin

Mikroskopische Endodontie

Ziel: Zahnerhalt

In der Zahnmedizin bezeichnet die Endodontie (oder Endodontologie) den Fachbereich, der sich auf die Behandlung des "Zahn-Inneren" sowie des Gewebes um die Wurzelspitze konzentriert. Ziel ist dabei immer die Erhaltung des Zahnes. Zu diesen zahnerhaltenden Maßnahmen gehören zum Großteil Wurzelbehandlungen – aber auch chirurgische Behandlungen der Wurzelspitze und des Zahnmarks (Pulpa).

Unsere spezialisierte Fachabteilung für mikroskopische Endodontie steht Patienten für die Mit- und Weiterbehandlung zur Verfügung. Neueste zahnmedizinische Kenntnisse angewandt unter Einsatz mikroskopischer High-Tech-Ausstattung von ZEISS gehören zu diesem hochpräzisen Behandlungskonzept.



Vorteile der mikroskopischen Wurzelkanalbehandlung

Sehr enge oder gekrümmte Wurzelkanäle erfordern eine hochspezialisierte zahnmedizinisch-technische Ausstattung. Selbst feinste Wurzelkanäle können mit starker mikroskopischer Vergrößerung sichtbar gemacht werden - und mit präziser Sicht erzielt man beste Ergebnisse.

Ausbildung Erfahrung Zahnmedizinische Fachangestellte

Spezialisiertes
Team
mit Zusatzqualifikation

Erfolgreiche Abschlussprüfung ZFA

Dental-Mikroskop für den präzisen Eingriff

Ausbildung Zahnmedizin weitere Auszubildende

3D-Röntgen zur optimalen Diagnose


Wir bieten

  • Mikroskopgestützte Weiterbehandlung begonnener Wurzelbehandlungen bzw. Wurzelkanalsuche
  • Retherapie vorhandener, nicht erfolgreicher‚ Wurzelkanalbehandlungen (Revision)
  • Beurteilung der Möglichkeiten eines Zahnerhalts
  • Therapie von akuten und chronischen Entzündungen der Wurzelspitze
  • Entfernung von Stiftaufbauten
  • Entfernung von frakturierten Instrumenten
  • Defektdeckung bei Zahnperforationen
  • Wurzelfüllung bei bereits resizierter Wurzel oder nicht abgeschlossenem Wurzelwachstum (Traumata)
  • Internes Bleaching wurzelbehandelter Zähne
  • Präprothetische Stiftaufbauten

wurzelbehandlung endodontie berlin

Stellenangebot ZFA Berlin

Wichtige Informationen zu Covid-19

Liebe Patienten und Besucher des ZZB,
zur Sicherstellung der aktuellen Hygienerichtlinien haben wir folgende aktuelle Änderungen in unseren Behandlungsabläufen:

  • Wir führen aktuell nur dringende und nicht verschiebbare Behandlungen durch. Andere ggf. bereits vereinbarte Termine werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. (In diesem Fall kontaktieren wir Sie telefonisch!)
  • Für jede Behandlung ist eine vorherige Terminvereinbarung notwendig!
  • Diese Terminabstimmung muss eingehalten werden um Wartezeiten und volle Wartebereiche zu vermeiden.
  • Bitte vermeiden Sie es Begleitpersonen mitzubringen.
  • Vor jeder Behandlung muss der Fragebogen zur Risikoeinschätzung ausgefüllt werden (vor Ort oder im Download erhältlich). Bitte benutzen Sie möglichst selbst mitgebrachte Kugelschreiber!

Wenn Sie nachweislich an Corona erkrankt sind, wenden Sie sich bitte an die Covid 19 Schwerpunktpraxen in Berlin: https://www.kzv-berlin.de/patienten/notdienst/coronavirus-notdienst/

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Ihr ZZB-Team

Liebe Patienten und Besucher des ZZB

Zur Sicherstellung der aktuellen Hygienerichtlinien haben wir folgende aktuelle Änderungen in unseren Behandlungsabläufen:

  • Wir führen aktuell nur dringende und nicht verschiebbare Behandlungen durch. Andere ggf. bereits vereinbarte Termine werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. (In diesem Fall kontaktieren wir Sie telefonisch!)
  • Für jede Behandlung ist eine vorherige Terminvereinbarung notwendig!
  • Diese Terminabstimmung muss eingehalten werden um Wartezeiten und volle Wartebereiche zu vermeiden.
  • Bitte vermeiden Sie es Begleitpersonen mitzubringen.
  • Vor jeder Behandlung muss der Fragebogen zur Risikoeinschätzung ausgefüllt werden (vor Ort oder im Download erhältlich). Bitte benutzen Sie möglichst selbst mitgebrachte Kugelschreiber!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Ihr Team des ZZB.