Zahn-Brücken

Zahn-Brücken kommen zum Einsatz, wenn einzelne Zähne bereits fehlen. Sie sind wichtig für die Abstützung der übrigen Zähne und verhindern so Zahn-Wanderungen.

Wiederhergestellt

Die Kaumöglichkeit und die Sprechfunktion werden wieder hergestellt. Für die Auswahl der richtigen Brückenversorgung sind die Größe und Position der Lücke, sowie der Zustand der umgebenden Zähne von entscheidender Bedeutung.

Für Zahnbrücken werden die tragenden Zähne beschliffen und überkront, sie dienen als Brückenpfeiler zur Befestigung der Brücke. Eine solche Lösung empfiehlt sich, wenn die tragenden Zähne bereits vorgeschädigt sind, um den Verlust an gesundem Zahn-Material so gering wie möglich zu halten.


vollkeramik-brücke

Völlig weiß, ohne störenden Metallrand gliederet sich die Vollkeramikbrücke in die Zahnreihe ein.


teaser-metallkeramik-bruecke

Ein Metallkern verleiht hohe Stabilität, allerdings ist die Brücke dadurch weniger transparent als eine Vollkeramik-Brücke